fon 07183 302417
mail@kurz-holz.de
Leistungen

Fachwerk Sanierung

Ein Fachwerkhaus hat ein tragendes Gerüst aus Holz. Die Zwischenräume (Gefache) sind meist mit einem Holz-Lehm-Verbund oder Mauersteinen gefüllt. Die Fachwerkbauweise war von der Antike bis in das 19. Jahrhundert eine der vorherrschenden Bauweisen und in Mitteleuropa nördlich der Alpen bis nach England verbreitet. Fachwerkhäuser sind dabei sehr haltbar. Manche trauen dem Baustoff Holz nicht aber es sind bis zu 500 Jahre alte Fachwerkhäuser bekannt. Die Sanierung eines Fachwerkhauses bedarf Erfahrung und Fingespitzengefühl. Wir sind in der Lage Ihr Fachwerkhaus nachhaltig zu sanieren und für weitere Jahrzehnte zu rüsten.